Jerry J. Troy Gastgeber – Inhaber

Jerry J. Troy

Jerry J. Troy, geboren in Middelburg und mit einem Studienabschluss u.a. an der renommierten Hotelschule Den Haag mit dem Spezialgebiet Nachhaltigkeit, kommt aus einer Familie von Hoteliers und Unternehmern. Er hat eine große Erfahrung in allen Bereichen von Luxushotels in Europa, Asien und dem Mittleren Osten gesammelt, sowohl vor als auch nach der Eröffnung, sowohl operationell als auch betriebswissenschaftlich. Vor seinem Beginn in der Villa Magnolia 2010 war Jerry stellvertretender General Manager des Six Senses Samui und in dieser Zeit Gewinner des begehrten Condé Nast Award „Best Hotel in the World“.

Er hat eine Leidenschaft für Kunst und Kultur und ein breites Interesse an internationalen Entwicklungen; Jerry belegt derzeit Kurse auf dem Gebiet der Philosophie, war für eine große politische Partei tätig und ist Gründer eines Netzwerks für Menschen aus dem Unternehmensleben, Wissenschaftlern und Politikern, welche die Nachhaltigkeit in der internationalen Hotellerie vorantreiben.

Wir streben nach einzigartigen Erfahrungen und besonderen Bindungen. So haben wir in den vergangenen Jahren u.a. zusammengearbeitet mit Koninklijke Auping, Royal Delft, Paleis Het Loo, HBA-Architekten in London und Künstlern des Nederlands Dans Theater. Auf dieser Webseite versuchen wir, Ihnen einen Einblick zu geben, wie Ihr Aufenthalt aussehen kann. Doch die echte Erfahrung, ja, die bekommen Sie nur, wenn Sie uns in Oostkapelle besuchen. Wir hoffen, Sie in Kürze als Gast in unserer Villa Magnolia begrüßen zu dürfen!